Büro in Porto Petro

Camino de Sa Torre s./n.
07691 Porto Petro

Mobil:
0034-607-211160

Telefon + Fax:
0034-971-643538

www.baleagra.com

eMail senden

Gastronomieobjekt auf Mallorca mieten oder kaufen

Viele Deutsche hegen den Wunsch, auf Mallorca ihr eigenes Geschäft zu eröffnen. Die Selbstständigkeit unter Palmen muss kein Traum bleiben, wenn man sich rechtzeitig um die Finanzierung seines Lebensunterhaltes kümmert und sich nicht scheut, mit den Formalitäten auseinander zu setzen. Wer in Erwägung zieht, ein Restaurant zu mieten, oder auf Mallorca ein Restaurant kaufen oder eine Bar mieten möchte, sollte sich bewusst sein, dass die Existenzgründung in Spanien mit einem bürokratischen Hürdenlauf verbunden ist, welchen man besser in die Hände von Fachleuten legt.

Arbeitsgemeinschaften von Anwälten, Steuerberatern und Wirtschaftsberatern haben sich in sogenannten Gestorias zusammengeschlossen und bieten umfassende Beratung und Hilfestellung bei der Erledigung bürokratischer Formalitäten.

Bei einer Auswahl des Objektes, sollte man sich auf Mallorca vor Ort umsehen und auf die Lage achten. Objekte in Meereslinien und Fußgängerbereichen von Ferienorten haben den Vorteil einer kontinuierlichen Laufkundschaft, ein wichtiger Faktor, der bei einer geschäftlichen Neugründung im Tourismusbereich ausschlaggebend für den Erfolg sein könnte.

Auf Mallorca ein Lokal mieten oder eine Bar kaufen sollte man erst, wenn man eine Entscheidung hinsichtlich des Ortes und/oder der Lage getroffen hat. Eine Gegend, die man in Erwägung ziehen könnte, um sein Geschäftsvorhaben erfolgreich zu verwirklichen, ist der Südosten der Insel. Zahlreiche ausländischen Residenten haben  dort ihren Traum bereits verwirklicht und in beliebten Orten im Landesinneren wie Campos oder Santanyi  ihr Büro, oder betreiben eine Bar oder ein Restaurant  in einem der beliebten Ferienzentren an der Küste. Der Gedanke, ein Restaurant  im Südosten Mallorcas zu mieten oder zu kaufen, lässt sich bei ausreichender Vorbereitung also durchaus in die Tat umsetzen.