Büro in Porto Petro

Camino de Sa Torre s./n.
07691 Porto Petro

Mobil:
0034-607-211160

Telefon + Fax:
0034-971-643538

www.baleagra.com

eMail senden

Immobilien in schönen Lagen Mallorcas mieten

Wer ein Ferienhaus auf Mallorca buchen möchte, sollte sich im Vorfeld informieren, in welcher Gegen er seinen Urlaub verbringen möchte. Makler auf der Insel bieten exklusive Immobilien im Südosten Mallorcas und Inselweit.

Der Südosten Mallorcas hat für Touristen vieles zu bieten. Wildromantische Badebuchten und zauberhafte Fischerdörfer, in denen die Zeit stehen geblieben zu sein scheint, laden zu Ausflügen ein. Wer einmal an der Hafenpromenade von Porto Petro gesessen und in einem der Lokale fangfrischen Fisch genossen hat, bei einem unvergesslichen Ausblick auf die Bucht und den Yachthafen, wird den Abend nicht vergessen und an eine Wiederkehr denken.

Die Restaurants in den alten Fischerhäfen wie Porto Petro und  Porto Colom tischen gesunde Spezialitäten des Mittelmeeres auf: Seezunge, Schwertfisch, Calamari, Gambas, Doraden, Rotbarsch, Jakobsmuscheln —manchmal liegen sogar riesige Hummer auf dem Grill. Kulinarische Genüsse sind nicht der alleinige Grund, weswegen es  Urlauber in den Südosten Mallorcas zieht.

Wie eine Perlenkette reiht sich im Südosten Mallorcas Bucht um Bucht: Cala Figuera mit dem gleichnamigen hübschen Fischerort, Cala Santanyi mit der Felsbrücke Es Pontas, die etwa 15 Meter von der Küste entfernt ihren Bogen übers Meer schlägt. Cala Llombards oder Cala de S'Almonia  sind weitere, naturbelassene Buchten, welche man eine Besuch abstatten sollte.
Wer vorhat, in dieser attraktiven Gegend Mallorcas seinen Urlaub zu verbringen, findet zahlreiche Fincas mit Meerblick in qualitativ hochwertiger Ausstattung und Wohnungen nahe dem Meer.